Samstag, 22. Dezember 2012

Kosmetik ohne Leid [Produkttest]

Hallo meine Lieben,
ich möchte euch heute Produkte aus dem Onlineshop Kosmetik ohne Leid vorstellen.



Bei Kosmetik ohne Leid findet ihr tierversuchsfreie und vegane Kosmetik- und Pflegeprodukte.


Ich habe drei body cream Proben von STYX erhalten, in den Sorten:

- Granatapfel: riecht originalgetreu nach frischem Granatapfel!
- Cacao butter: riecht angenehm leicht nach Schokolade und leicht seifig
- Shea Butter: dies ist mein Favorit, da ich den Geruch von Shea Butter liebe!

Die Konsistenz der Produkte ist sehr cremig, nicht zu fest und man kann es gut verteilen.
Alle Proben ziehen schnell ein und versorgen die Haut richtig gut mit Feuchtigkeit.


Außerdem waren drei body milk Proben von Aroma Therapie dabei:

- Aloe Vera: riecht haargenau wie alle Aloe Vera Produkte!
- Eisenkraut Verbena: dieser Geruch sagt mir leider nicht zu, ich kann ihn gar nicht beschreiben
- Mandarine Orange: dieser Duft ist umso besser und mein Favorit von diesen Proben, es riecht sehr frisch nach Orange und Mandarine

Bei diesen Proben ist die Konsistenz flüssiger und auch hier lässt sich das Produkt leicht verteilen, zieht schnell ein und die Reichhaltigkeit gefällt mir sehr gut, da die Haut super gepflegt wird!


Diese Probe ist auch wieder von STYX und es handelt sich um einen Haarbalsam mit Melisse und Hopfen. Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber keineswegs aufdringlich und die Wirkung des Balsams hat mich wirklich begeistert! Die Haare werden schön weich und glänzend und sehen sehr gesund und gepflegt aus.

Kommentare:

  1. supertoller Blog!
    Lust auf ggs. Verfolgen? ♥
    Mach wenn du willst einfach den Anfang ich mache dann zurüüück
    mrs-verwirrung.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. von diesem Shop hab ich noch nie etwas gehört! Toll!! :)

    :**
    Melli

    AntwortenLöschen